Liebe Patient­innen und Patienten!

Ich freue mich, dass Sie sich für meine Praxis entschieden haben.
Hier finden Sie wichtige Informationen zu Ihrer Therapie.

Ärztliche Verordnung

Für Ihre Behandlung benötigen Sie einen Überweisungsschein von Ihrem Hausarzt oder Facharzt. Physiotherapie im Rahmen der Prävention erfordert keinen Überweisungsschein.

Bewilligung und Kostenrückerstattung

 Je nach Versicherungsträger muss die Therapie vor Beginn der Behandlung bewilligt werden. Wenden Sie sich dafür direkt an Ihren Versicherungsträger oder überweisenden Arzt. Ihre Honorarnote, welche Sie am Ende Ihrer Behandlungsserie erhalten, ist zunächst von Ihnen zu begleichen und kann zusammen mit Ihrem Überweisungsschein (Bewilligung) für eine Kostenrückerstattung durch Ihren Sozialversicherungsträger eingereicht werden.

Behandlungskosten

Die Kosten für Ihre Behandlung ergeben sich aus der Dauer der Therapie, welche einerseits von Ihrem Beschwerdebild abhängt bzw. aus der ärztlichen Verordnung. Im Rahmen Ihrer Behandlung wird die Dauer in Absprache mit Ihrem Zuweiser individuell auf Sie angepasst. Somit ergeben sich folgenden Kosten:

  • 30 Minuten Behandlung
  • 46
    pro Behandlung
  • 45 Minuten Behandlung
  • 69
    pro Behandlung
  • 60 Minuten Behandlung
  • 92
    pro Behandlung

Termine

 Bitte erscheinen Sie pünktlich zu Ihrem Termin! Eine Verspätung Ihrerseits hat eine Verkürzung der Behandlungsdauer zur Folge. Ich ersuche um Verständnis, dass Termine, welche nicht rechtzeitig (spätestens 24 Stunden) vor Therapiebeginn abgesagt werden, zur Gänze verrechnet werden.

Für eventuelle Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung!