Mein Ziel ist es, …

… Sie auf Ihrem Weg zur Wiedererlangung Ihrer Gesundheit individuell und unter Berücksichtigung evidenzbasierter Behandlungskonzepte zu begleiten. Dabei ist das Erstgespräch, die ausführliche Untersuchung und der sich daraus ergebende physiotherapeutische Befund die Basis einer erfolgreichen Therapie. So werden Schritt für Schritt die für Sie geeigneten Maßnahmen getroffen, um Ihr persönliches Therapieziel zu erreichen. 

Vorbeugen… ist besser als heilen

Durch zielgerichtete Maßnahmen und Aktivitäten kann versucht werden, Krankheiten oder Schädigungen zu verhindern. So können auch im Rahmen der Physiotherapie individuelle Konzepte erarbeitet werden, um das eigene Leben gesundheitsbewusster zu gestalten und somit die eigene Gesundheit bestmöglich zu erhalten. 

Veränderung…beginnt oft in kleinen Schritten

Am Beginn einer Therapie steht meist die Definition Ihres Therapieziels. Durch das Erstgespräch finden wir heraus, was Ihnen wichtig ist und was Sie erreichen wollen. Das können manchmal kleine Änderungen oder aber große Veränderungen sein. Egal ob Ihr Ziel die Rückkehr zum Sport ist oder das schmerzfreie Aufstehen am Morgen – es geht Schritt für Schritt ans Ziel! 

Gemeinsam…

Ich stehe Ihnen bei allen Veränderungen mit meiner Expertise unterstützend, motivierend und empathisch zur Seite. Dafür bin auch ich in Bewegung – ich höre zu, sehe, analysiere, recherchiere und reflektiere. Dazu zählen auch die laufende fachliche Fortbildung und der Austausch mit KollegInnen und ÄrztInnen. Durch diese Interaktion können sich beachtliche Therapieerfolge einstellen! 

Bewegungstherapie

Die Bewegungstherapie steht im Mittelpunkt der Physiotherapie und hat ein breites Einsatzspektrum. So wird Bewegung eingesetzt, um z. B. die Beweglichkeit bei Funktionsstörungen des Bewegungsapparates bei Schmerzen oder nach Verletzungen und Operationen zu verbessern. 

Manualtherapie

Durch spezielle Techniken werden mittels Manualtherapie Gelenke mobilisiert, Verspannungen gelöst, das Nervensystem harmonisiert und Schmerzen reduziert. 

Medizinische Trainingstherapie (MTT)

Im Zuge der Medizinischen Trainingstherapie (MTT) werden Kraft, Ausdauer, Koordination und Beweglichkeit geschult. Schwäche und Dysbalancen der Muskulatur können verbessert werden und der Körper wird widerstandsfähiger und belastbarer. Auch kann MTT bei chronischen Schmerzen helfen. 

Lymphdrainage

Mittels spezieller Grifftechniken wird der Transport der Lymphflüssigkeit angeregt. So können nach Verletzungen und Operationen Schwellungen und Schmerzen reduziert werden. 

Die Kosten für Ihre Behandlung ergeben sich aus der Dauer der Therapie, welche einerseits von Ihrem Beschwerdebild abhängt bzw. aus der ärztlichen Verordnung. Im Rahmen Ihrer Behandlung wird die Dauer in Absprache mit Ihrem Zuweiser individuell auf Sie angepasst. Somit ergeben sich folgenden Kosten:

  • 30 Minuten Behandlung
  • 45
    pro Behandlung
  • 45 Minuten Behandlung
  • 65
    pro Behandlung
  • 60 Minuten Behandlung
  • 85
    pro Behandlung